News und Aktuelles

SUMMER Vibes

 

Vereinbaren Sie Ihren Termin jetzt unter 035207 99457 oder nutzen Sie das Kontaktformular ich freue mich auf Ihren Besuch

Beauty@Home

 

Masken, die wir gerne tragen "Smoothing  Excellence Face Mask" - Luxusmenue für weiche straffe Haut : Eine Kombination aus Kaviar, Albatrüffel und dem Trendwirkstoff SYNAKE für mehr Energie und entspannter Muskulatur "Line Filling Face Mask" - intensiver Volumen-Booster: aktive Regeneration der Hautmatrix mit dem Power-Peptid Matrixyl, welches Falten und Fältchen nach oben hinaus - für alle, die in der regelmäßigen Pflege mehr erwarten- mehr Pflege, mehr Wirkung, weniger Falten und Fältchen "Neck &Decollete Mask" - DER HALS LÜGT NIE - intensive Durchfeuchtung der Haut mit Hyaluron und Aloe Vera, das Powerpeptid Matrixyl aktiviert zusätzlich die Regeneration der Hautmatrix, glättet Fältchen und Falten, baut auf, schafft mehr Volumen - gerade an der vergleichsweise dünnen Hautpartie - der Hals schein fast wie geliftet. Ein Must-have für alle, die auf eine straffe und geglättete Hals-und Decollete-Region Wert legen "Line filling Eye Mask" - ein richtiges Wirkstoffkraftpaket für die bedürftige Augenpartie. Sie erfrischt und energetisiert mit einem Wirkkomplex aus Aloe Vera, Hyaluron, Matrixyl, und den Vitaminen A, C und E. Die Augenregion erscheint wunderbar straff, gefestigt und strahlend

SKINESS Beauty Institut
Ines Gnauck
in der Style-Lounge
Schlossallee 5c

01468 Moritzburg

Telefon: 03 52 07 / 9 94 57
Mobil: 0162 / 868 51 84

infoatskiness.de

Behandlungen-Intensiv - GOLDEN SKIN GLAMOUR

                         Golden SKIN GLAMOUR

                           ......zaubert ein strahlend schönes Hautbild

 

 Ganz neu im SKINESS Beauty Institut – das »Golden Skin Glamour Ritual« mit 24-karätigem Gold. Ein luxuriöses Straffungs- und Verfeinerungsritual, mit dem Ihre Haut Kraft und Kondition tankt für die eiskalten Tage. Die Ouvertüre bildet eine sanfte Schälung der Haut. Alles wird von der Hautoberfläche entfernt, alles was stört. Abgestorbene Hautpartikel, Verhornungen und Verkrustungen werden ganz sanft mit einem Dermabrasion-Gel gelöst. Das macht die obere Hautschicht softig glatt, weich und zart.

Anschließend beginnt die Tiefenarbeit mit der intensiven »Subkutanen Matrix Massage (SCM)«. Mittels einem speziellen Massageroller werden verspannte Muskeln, Verhärtungen, Verklebungen gelöst, gelockert und gelüftet. Beauty-Experten weisen immer wieder darauf hin: Viele Falten entstehen durch verhärtete und verklebte Muskeln. Wer sich nun ein wenig selbst beobachtet, stellt schnell fest: Wenn uns Ärger, Stress oder Angstgefühle packen, spannen die meisten Menschen bestimmte Muskelgruppen im Gesicht an. Hinzu kommt: Permanente Bildschirmarbeit und der regelmäßige Blick aufs Handy lassen auch die Nacken- und Schultermuskulatur verhärten und sich verkürzen. Sofern sich diese Haltemuskulatur für den Kopf in einer dauerhaften Anspannung befindet, werden diese Anspannungen auch in die Mimikmuskulatur weitergetragen. Beides zusammen führt zu einer verhärteten Mimikmuskulatur. In der Folge verklebt sich auch das über der Muskulatur positionierte Bindegewebe. Dieses Gewebe ist letztlich die Stützstruktur der Hautmatrix. Wenn sich hier Verklebungen eingraben, zeigen sich auf der Gesichtsoberfläche Fältchen und Falten.

Verkrampfungen lösen – Durchblutung aktivieren
Die SCM-Massagetechnik zielt darauf ab, mit speziellen Rolltechniken die verhärtete Muskulatur und das sich darüber befindliche Bindegewebe zu erweichen. Das entkrampft die Muskulatur, die Mimik lockert sich und das Bindegewebe wird gelöst. So werden oberflächliche Mimikfalten schon einmal gemildert. Zusätzlich kommt die Durchblutung in Gang. Abfallprodukte des Stoffwechsels können so aus der Haut ausdrainiert werden, das Gewebe nimmt verstärkt an der Nährstoff- und Sauerstoffversorgung teil. Was besonders hilfreich ist für die anschließende Vitalstoff-Aktivierungsphase.

GOLDEN SKIN GLAMOUR


Jetzt endlich – nach so viel Vorbereitung ist die Haut ausreichend gerüstet für die Golden Glow Mask. Feinste Goldpartikel, gebunden in einer intensiven Modellage-Maske, straffen und verfeinern das Hautbild. Diese Maske verschließt zunächst die Haut luftdicht. Dadurch entsteht eine Wärmestauung, sodass sich die Hautporen weit öffnen und die feinen Goldpartikel tief in die Haut eindringen können.

Was genau bewirkt Gold in der Haut? Gold gilt schon von alters her als Heilmittel. Die traditionelle chinesische Medizin spricht dem edlen Metall die Aktivierung der menschlichen Lebensenergie (Qi) zu. Zusätzlich hilft es Giftstoffe zu binden und arbeitet der Zellalterung entgegen. Ebenso interessant für die Hautpflege: Seine Fähigkeit, das bis zu 300-fache seines Eigengewichts an Wasser zu binden. Klar ist: Je mehr Feuchtigkeit in der Hauttiefe gebunden ist, umso fester tendiert die Hautoberfläche, glatter und straffer. Hinzu kommt: Die feinen Partikel des Edelmetalls kurbeln die Mikrozirkulation an. So driften die applizierten Wirksubstanzen durchs Gewebe und verteilen sich überall dort, wo sie benötigt werden.
 
Die Masken-Mixtur verbleibt 22 Minuten auf der Haut bevor sie entfernt wird. Zum Vorschein kommt ein fester, glatter und ebenmäßiger Teint mit einem strahlend schönen Hautbild.

INTENSIVIERUNG ZU HAUSE
Wer dieses jugendlich erscheinende Hautbild über einen möglichst langen Zeitraum erhalten will, pflegt zu Hause mit abgestimmten Pflegeprodukten nach – und das Tag für Tag. Bedenken Sie: Gerade die kalten Wintermonate verlangen dem Teint besonders viel Kondition ab. Deshalb ist es hilfreich, die Haut regelmäßig zu unterstützen. Besonders beliebt in der Winterzeit ist es, sich je nach Bedarf ein paar Tröpfchen Vitamin Serum unter die Creme zu mischen. Dazu gibt es spezielle Pure-Vitamin-Seren, mit denen Sie gezielt die Hautkondition stärken.

Ersetzen Sie das Aloe Vera Gel in den kalten Monaten durch den Gold Moire Balancer. Die feinen Goldpartikel helfen der dermalen Hülle dabei, Feuchtigkeit zu speichern, stabilisieren die Zellenergie und erhalten so die Haut fest und straff.

Erleben Sie ein Ritual der Extraklasse  - Termine unter 035207 99457 oder nutzen Sie das Kontaktformular